#Alles über unser Mehrpositionsvisier: Das QSIGHT.
Ein Visier aus 40 Bauteilen – gefräst aus einem Block.
Unsere Ziel war schon immer, höchste Präzision und Perfektion, kombiniert mit Funktionalität in einem Gerät zu vereinen.
Und herausgekommen ist: Das kompakteste Sechsstellungsvisier der Welt.
Ein Update für deine Waffe. Ein Upgrade für deine Präzision.
Was macht das Visier eigentlich so besonders? Ein gutes Zusammenspiel aus Perfektion bei der Konstruktion und Präzision bei der Fertigung! Über die Hälfte aller Bauteile sind aus dem Vollen gefräst. Mit einer Genauigkeit von wenigen hundertstel bis 5/1000 (5 μm) als kleinste Toleranz. Das ist einzigartig.
Perfektion bis ins kleinste Detail. Wie ein schweizer Uhrwerk. Nur als Visier. Auf einer Waffe.
Das Revolvervisier für Smith & Wesson ist nun im Handel und die ersten Pistolenvisiere sind produziert und im Test. Fest steht: Das QSight wird es in Zukunft für immer mehr Waffen geben und Out of the Box auch als Komplettpaket von immer mehr Waffenherstellern.
x1
x2
x3
x4
Revolver
Und was sind die Vorteile und Eigenschaften des qsight?
Kurz ausgedrückt: Wechselbares Visierblatt, Voreinstellung für mehrere Distanzen, skalierte Tageseinstellung. Und vor allem: Einstellbar ganz ohne Werkzeug.
Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr in der QSIGHT-Gebrauchsanweisung. Einfach downloaden und alles im Detail erfahren und die Komplexität hinter dem kompaktesten Mehrdistanzvisier der Welt verstehen: